Zum Hauptinhalt springen
EDEKA Ausbildung Menu

Deine Ausbildung mit Qualitätssiegel.

AUF HERZ UND TÜTEN GEPRÜFT!

Auszubildende sind ein kostbares Gut für Unternehmen und so werden sie auch in unseren „Zertifizierten Betrieben“ behandelt. Strenge Qualitätsvorgaben garantieren dir sowohl einen hervorragenden Einstieg ins Berufsleben, als auch die Sicherheit über den gesamten Ausbildunszeitraum optimal ausgebildet zu werden.

Was deine Ausbildung schon jetzt in vielen Märkten bei uns so besonders macht?

Das ist die strenge Einhaltung von über 30 Qualitätskriterien. Diese werden von einer unabhängigen externen Zertifizierungsstelle kontrolliert. Dabei stehen der Betrieb, der Ausbildungsprozess, das Ausbildungspersonal und die Ausbildungsergebnisse auf dem Prüfstand.

Wir stehen für Transparenz und zeigen dir gerne, was hinter dem Siegel der zbb – Zentralstelle für Berufsbildung im Handel e. V. –steckt.

DIE KRITERIEN

Wir haben dir hier einmal die wichtigsten Kriterien aufgeführt, die von unseren Märkten zu 100 % erfüllt werden müssen um das Siegel „Zertifizierter Ausbildungsbetrieb“ zu erhalten. Um die Qualität in den Betrieben auch in Zukunft sicherzustellen, erfolgt alle drei Jahre eine Rezertifizierung durch die zbb.

  • Der Betrieb verfügt über ausreichend Ausbilder/-innen und Fachkräfte, so dass du ein optimales Arbeits- und Lernumfeld in dem Betrieb vorfindest.
  • Dein Gehalt und deine Urlaubstage entsprechen mindestens der tariflichen Regelungen aus deiner Region.
  • Deine Arbeitszeit ist ebenfalls nach dem Tarifvertrag geregelt. Überstunden werden nur in ganz wenigen Ausnahmefällen toleriert und werden auf jeden Fall mit einem entsprechenden Ausgleich bedacht.

  • Der Verlauf deiner Ausbildung entspricht den EDEKA-Ausbildungsrichtlinien und beinhaltet zusätzlich zur Berufsschule Seminare, Prüfungsvorbereitung und E-Learning Kurse zur perfekten Vorbereitung auf deinen Ausbildungsabschluss.
  • Du hast die Möglichkeit eigene Projekte durchzuführen und bei verschiedenen Wettbewerben coole Preise zu gewinnen und geniale Events zu erleben.
  • Natürlich weißt du rechtzeitig vor Beendigung deiner Ausbildung wie es mit deiner Karriere weitergeht.

Du siehst, in unseren „Zertifizieren Ausbildungsbetrieben“ hast du die besten Rahmenbedingungen für deinen Berufsstart. Du erkennst die Betriebe übrigens am Siegel im jeweiligen Markt.

 
EDEKA ist erneut Ausbilder des Jahres.
 

Preisträger in der Kategorie Handelszentralen

Engagement für Ausbildung hat bei EDEKA traditionell einen hohen Stellenwert. Das bestätigte sich jetzt erneut im Wettbewerb "Ausbilder des Jahres":

In der Kategorie Handelszentralen ließ die EDEKA Juniorengruppe die Konkurrenz hinter sich. Die EDEKA Juniorengruppe e. V. koordiniert die Ausbildungsaktivitäten im gesamten EDEKA-Verbund. Sie verfügt über nahezu 90 Jahre Erfahrung in der Betreuung und Förderung erfolgreicher Nachwuchskräfte, in enger Zusammenarbeit mit den regionalen EDEKA-Großhandelsbetrieben und den Kaufleuten vor Ort. Beleg für die überdurchschnittliche Ausbildung bei EDEKA sind die vielfältigen Branchenwettbewerbe, in denen EDEKAner regelmäßig weit vorne stehen. Ganz besonders würdigte die Jury die breit gefächerten Aktivitäten auf dem Gebiet der Digitalisierung von Bildungsprozessen. So können EDEKA-Azubis Warenkunde seit einiger Zeit spielerisch auf ihrem Smartphone lernen. Weitere Beispiele sind das Siegel "Zertifizierter Ausbildungsbetrieb", das die Juniorengruppe gemeinsam mit der Zentralstelle für Berufsbildung im Handel (zbb) für EDEKA-Märkte entwickelt hat. Oder auch die Initiative zur Integration von Flüchtlingen in die Berufsausbildung.